Allgemeine Geschäftsbedingungen der Double Loop GmbH

  1. Es gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der double loop GmbH (nachfolgend auch „wir“ oder „Verkäufer“), mit denen sich unser Kunde bei Auftragserteilung einverstanden erklärt, und zwar ebenso für künftige Geschäfte, auch wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird, sie aber dem Besteller bei einem von uns bestätigten Auftrag zugegangen sind. Wird der Auftrag abweichend von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erteilt, so gelten auch dann nur diese Allgemeinen Geschäfts­bedingungen, selbst wenn wir nicht widersprechen. Abweichungen gelten also nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind. Auch wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird, sie aber dem Besteller bei einem von uns bestätigten Auftrag zugegangen sind. Wird der Auftrag abweichend von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erteilt, so gelten auch dann nur diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, selbst wenn wir nicht widersprechen. Abweichungen gelten also nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt worden sind.
  2. Sollten im Rahmen von Präsentationen o. ä. Bilder von Seiten der double loop GmbH verwendet werden, verpflichtet sich der Kunde, sich an die Regelungen des Vertrages, den die double loop GmbH mit Fotolia LLC oder vergleichbaren Anbietern bezüglich der Unterlizenz von Bildern geschlossen hat, zu halten. In jedem Fall ist der Kunde für die Verwendung der o.a. Unterlagen, die im Regelfall nur für eigene Zwecke und nicht für öffentliche Nutzungen erfolgt, selbst verantwortlich bezüglich der Unterlizenz von Bildern geschlossen hat, zu halten. In jedem Fall ist der Kunde für die Verwendung der o.a. Unterlagen, die im Regelfall nur für eigene Zwecke und nicht für öffentliche Nutzungen erfolgt, selbst verantwortlich.
  3. Honorare, Gebühren und sonstige Kosten werden n